April, April: In Waldenburg bleibt alles wie es ist

Aprilscherz Die Stadt im Kreis Zwickau wird nicht zum Kurort

april-april-in-waldenburg-bleibt-alles-wie-es-ist
Waldenburg bekommt keine neuen Ortseingangsschilder. Foto: Frenzel

Waldenburg. April, April! Die 4000-Einwohner-Stadt wird kein Kurort. Die Story, die gestern auf der Blick-Homepage veröffentlicht war, fiel in die Kategorie "Aprilscherz".

Manche Einwohner waren sich aber nicht ganz sicher. Sie warfen in den Nachmittagsstunden einen Blick auf den Platz am Museum und Naturalienkabinett. Als dort nichts vom angekündigten Bürgerfest zu sehen war, stand fest, dass sie auf die Schippe genommen worden sind.

Aber: Auch ohne die Bezeichnung "Kurort Bad Waldenburg" ist die Kleinstadt immer einen Besuch wert. Probieren Sie es einfach aus! Grünfelder Park, Naturalienkabinett, Residenzschloss und mehrere traditionsreiche Töpfereien gehören zu den Besuchermagneten.