Mephisto rockt die Bühne

Musik "Faust - Die Rockoper" in Rochlitz aufgeführt

mephisto-rockt-die-buehne
Mephisto in der Rockoper. Foto: Andrea Funke

Rochlitz. Die 20. Performance zum Stein bot den rund 1.400 Zuschauern am Freitag "Faust - Die Rockoper" und am Samstag eine Jubiläumsshow mit einer musikalischen Zeitreise von Swing, Rock`n Roll bis hin zu Discoklängen. "Faust - Die Rockoper" wurde als vergnügliches Rock-Schauspiel aufgeführt. In 28 Rock- und Popsongs wurde die bekannte Geschichte des Dr. Heinrich Faust erzählt. 1997 fand die Uraufführung statt und 2003 folgte die Fortsetzung mit Faust II als Rockoper.

Über 20 Mitstreiter spielten bisher in hunderten Shows an festen Spielorten und gaben Gastspiele in ganz Deutschland. So auch auf dem Rochlitzer Berg mit Hauptdarsteller Falko Illing als Mephisto. Er begeistert seit 1996 in dieser Rolle das Publikum ist damit das Urgestein der Rockoper.