Nur noch bis Sonntag - Zirkus-Flair in Burgstädt

Manege Der Circus Gebrüder Köllner hat viel zu bieten

nur-noch-bis-sonntag-zirkus-flair-in-burgstaedt
Foto: Zirkus

Burgstädt. Die Köllners bieten Zirkus für die ganze Familie: Noch bis Sonntag gastiert der Circus Gebrüder Köllner unter dem Motto "Artistic, Magic & Animals" auf dem Festplatz Anger. Die Freitag-Vorstellung um 16 Uhr läuft unter dem Titel Familientag, da Erwachsene lediglich Kinderpreise zahlen.

Weitere Vorstellungen gibt es am Samstag, um 16 Uhr, sowie am Sonntag, bereits um 11 Uhr. Wer gern einmal Zirkustiere aus der Nähe betrachten möchte, der kann das bei den täglichen Tierschauen, jeweils zwischen 10 und 12 Uhr. Der Ticket-Vorverkauf erfolgt ebenfalls täglich im gleichen Zeitraum an der Kasse. Die Zelte sind angenehm temperiert.

Der Familienzirkus Köllner bietet den Besuchern beste Zirkusunterhaltung, so ist beispielsweise Jason Köllner ein wahrer Allrounder in der Manege. Gekonnt wirft er mit seinem Bruder Diabolos durch die Luft. Balanceakte bietet er ebenfalls und sein Lama führt eine Dressurfreiheit vor. Jessica Köllner besticht mit einer Tauben-Revue und sie arbeitet ohne jegliche Art von Sicherung unter der Zirkuskuppel. Joachim Köllner führt die Besucher mit sechs rassigen Indianerpferden in den Wilden Westen. Lasso-Spiele und Messerwerfen fehlen ebenfalls nicht. Auch eine Araber-Einzelfreiheit und vieles mehr bietet der Zirkus in seiner Manege.