So ein Stress!

Comedy Markus Maria Profitlich kommt in die Stadthalle Chemnitz

so-ein-stress
Komiker Markus Maria profitlich beleuchtet das Phänomen Stress auf seine Weise. Foto: mmp Presse

Chemnitz. Stress ist auf dem besten Weg, die Volkskrankheit Nummer eins zu werden. Wir sind von allem und jedem gestresst: vom Job, von der Partnersuche, vom Urlaub mit den Kindern.

Der Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich hält den Besuchern der Stadthalle am 11. Mai, 20 Uhr, in seinem brandneuen Soloprogramm "Schwer im Stress" den Spiegel vor und beleuchtet das Phänomen Stress lustvoll von den unterschiedlichsten Seiten.

Ein Problem - viele Ursachen

Wie bringt man ein trödelndes Kind pünktlich zur Schule, ohne vor Wut ins Lenkrad zu beißen? Was tun, wenn man im Stau steht und nicht nur der Kragen, sondern auch die Blase bald platzt? Und was ist das passende Last-Minute-Geschenk für den neunzigjährigen Onkel? Ein Duftbäumchen für den Rollator? Comedian Markus Maria Profitlich schlüpft in rasantem Tempo in verschiedenste Rollen und ergründet alltägliche Wahrheiten in witzigen Standups.

Einem breiten Publikum bekannt geworden ist der 1960 in Bonn geborene Komiker ab 1999 durch seine Tätigkeit bei der "Wochenshow". Seine populärste Rolle war dort der "Erklärbär". Mit "Mensch Markus" moderierte und produzierte er später seine eigene Sendung.