So war`s damals: Blick in die DDR

Theater Im Annaberger Theater gibt es neue Programm-Highlights

so-war-s-damals-blick-in-die-ddr
"Sonnenallee" bietet als Theaterstück mit Live-Musik jede Menge Stimmung. Foto: Dirk Rückschloß/bur-werbung

Annaberg-Buchholz. Mit "Peter Pan - Fliege deinen Traum", einem Musical nach James M. Barrie von Christian Berg und Melanie Herzig mit Musik von Konstantin Wecker, steht am 23. April um 19 Uhr erneut eine Premiere auf dem Spielplan im Annaberger Eduard-von-Winterstein-Theater.

Jeder kennt die Geschichte von Wendy, John und Michael Darling, die eines Nachts, als die Eltern ausgegangen sind, mit Peter Pan nach Nimmerland, der Insel der ewigen Kindheit fliegen und dort die wunderlichsten Abenteuer erleben.

Zuvor am Samstag, dem 22. April um 19.30 Uhr lädt das Schauspiel "Sonnenallee" ein. Das Theaterstück mit Live-Musik nach dem gleichnamigen Film von Thomas Brussig, Detlev Buck und Leander Haußmann ist ein Ausflug in die DDR der 70er Jahre und eine Wiederbegegnung mit der Musik der Zeit - von Renft bis Puhdys, von Karat bis Vroni Fischer.