1.500 Sandsäcke für die Biomühle Straßberg

Aktion Ortsfeuerwehren und Mitarbeiter für den Hochwasserschutz

Foto: Stadt Plauen  Foto: Stadt Plauen

Plauen/Straßberg. 1.500 Sandsäcke schützen nun die Biomühle Straßberg vor möglichen Hochwassern. Mit tatkräftiger Unterstützung von Mitarbeitern der Biomühle Straßberg und der Geschäftsführung verbauten am Freitag 30 Kameraden von sechs Ortsfeuerwehren die Sandsäcke zum Schutz der Biomühle. An der dreistündigen Aktion beteiligten sich die Ortsfeuerwehren Straßberg, Zwoschwitz, Kauschwitz, Thiergarten, Stöckigt und Stadtmitte.