100 Gramm Haschisch im Haus entdeckt

Polizei ertappt Drogenhändler auf frischer Tat

100-gramm-haschisch-im-haus-entdeckt
Das Bild darf nur für BLICK-Online verwendet werden

Plauen. Da war er wohl an die Falschen geraten: Am Montagnachmittag hat die Plauener Polizei einen mutmaßlichen Drogenhändler auf frischer Tat ertappt. Als der 27-Jährige die Beamten bemerkte, versuchte er erst zu fliehen, konnte aber aufgehalten werden.

Anschließend durchsuchte die Polizei die Wohnung des Tatverdächtigen. Dabei kamen rund 100 Gramm Haschich zum Vorschein, die beschlagnahmt wurden. Die polizeilichen Ermittlungen in diesem Fall laufen noch, so die Polizeidirektion in Zwickau am Dienstag.