• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

13 Anrufe von angeblichem Polizisten

blaulicht Die (echte) Polizei warnt

Plauen. 

Plauen. Am Mittwoch erhielten mehrere Personen in Plauen Anrufe von einem Unbekannten, welcher sich als "Herr Weber" vom Polizeirevier Plauen bzw. der Kriminalpolizei ausgab. Insgesamt wurden im Laufe des Tages 13 Anrufe angezeigt. Der Anrufer stellte zwar keine Forderungen, die (echte) Polizei warnt dennoch: Geben Sie Unbekannten gegenüber am Telefon keine Auskunft über persönliche Daten oder Vermögensverhältnisse. Seien Sie misstrauisch und informieren Sie im Zweifel die Polizei unter dem Notruf 110.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!