16-Jährige von Randalierern verletzt

Polizei Jugendliche zerstören Buswartehäuschen

16-jaehrige-von-randalierern-verletzt
Foto: Harry Härtel

Plauen. Bierflaschen mutwillig zu zerstören ist laut und kann gefährlich werden. Zu einem Vorfall von Vandalismus kam es am Dienstagabend in Plauen. Gegen 20.15 Uhr warfen mehrere Jugendliche auf dem Postplatz am Tunnel mit Bierflaschen. Einer der Jugendlichen nahm sich eine der Flaschen und schlug diese gegen die Glasscheibe eines Wartehäuschens der Straßenbahn.

Die Scheibe ging zu Bruch und die Glassplitter trafen eine 16-Jährige. Sie wurde an der Hand verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741/ 140 entgegen.