18-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Unfall Am Dienstagnachmittag in Plauen

18-jaehriger-radfahrer-schwer-verletzt
Foto: Harry Härtel

Plauen. Am Dienstagnachmittag wurde ein Radfahrer bei einem Unfall in Plauen schwer verletzt. Auf dem Rathenauplatz in Richtung B92 missachtete der 18-jährige Radfahrer die Fahrerin (35) eines PKW Skoda, sodass er durch den Zusammenstoß über das Dach geschleudert wurde und neben dem PKW liegen blieb. Der 18-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert und der entstandene Sachschaden beträgt 5.200 Euro.