19-Jähriger bedroht und verletzt Polizisten

Streit Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung

19-jaehriger-bedroht-und-verletzt-polizisten
Foto: Harry Härtel

Plauen. Am Abend des 31. Januars kam es auf dem Postplatz in Plauen zu einem Streit zwischen einem 19-Jährigen und einer 17-Jährigen. Als Polizisten eingriffen, um die Auseinandersetzung zu unterbinden, verletzte der 19-Jährige einen der Beamten.

Der junge Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen, da er die Beamten verbal beleidigte und Widerstand gegen die Maßnahmen der Polizisten leistete. Er stand mit 1,06 Promille unter Alkoholeinfluss und bedrohte auch bei der ärztlichen Untersuchung die Beamten weiter. Es wurden Anzeigen wegen Körperverletzung, Widerstand, Beleidigung und Bedrohung erstattet.