31-Jähriger klaut und beleidigt Gaststätten-Personal

Polizei Tatverdächtiger war am Sonntagabend in Plauen unterwegs

31-jaehriger-klaut-und-beleidigt-gaststaetten-personal
Foto: Harry Härtel

Plauen. In Plauen hat am Sonntagabend ein 31-Jähriger in und vor Gaststätten gestohlen und beleidigt. Gegen 18.40 Uhr wollte der Verdächtige einer Frau vor einer gastronomischen Einrichtung auf der Klosterstraße ihr Handy und ihre Tasche entreißen, schaffte dies aufgrund von Gegenwehr aber nicht. Als er von einem Mitarbeiter des Restaurants angesprochen wurde, bedrohte er diesen. Auf dem Weg in Richtung Klostermarkt/Oberer Steinweg beschädigte er außerdem die Jalousie an einem Kiosk, wobei ein Schaden von 600 Euro entstand.

Dort angekommen stahl er in einem weiteren Restaurant das Handy eines Gastes, welches er nach Aufforderung allerdings zurückgab. Auch dort beleidigte er das Personal. Wie die Polizei mitteilte konnten die Beamten ihn schließlich gegen 19 Uhr auf dem Klostermarkt feststellen. Für die verschiedenen Delikte wurden Anzeigen erstattet.