5000 Blumen bringen pünktlich zum Frühling Farbe in die Stadt

Verschönerung Reichenbach ruft zum Frühjahrsputz auf

Reichenbach. 

Reichenbach. Es ist Frühling und alle freuen sich auf bunte Farbtupfer in der Stadt, auf bunte Blumen in Pflanzschalen oder Beeten. In Reichenbach hat diese Woche die Regionale Aufbau- und Dienstleistungsgesellschaft mbH mit dem Pflanzen im Stadtgebiet begonnen. Es werden rund 5.000 Blumen in 53 Pflanzschalen, elf Blumentürmen und auf 86 Quadratmeter Beetfläche gepflanzt, teilt die Stadtverwaltung Reichenbach mit.

Farbe in die Stadt sollen Tulpen, Narzissen, Vergissmeinnicht, Garten-Stiefmütterchen oder auch Gänseblümchen bringen. Am Samstag, 13. April, findet dann von 9 bis 12 Uhr im Park der Generationen ein Frühjahrsputz statt. Die Reichenbacher sind aufgerufen mitzuhelfen, den Park frühlingsfit zu machen. Die Helfer treffen sich am Eingang Wiesenstraße 62.

Im Fabrikgarten Schreiterer müssen Gräser zurück geschnitten und die Gärten der Generationen frühlingsfit gemacht werden. Auch Erlebnisweg und Salbeiwellen benötigen Pflege. Die Mitglieder des Fördervereins Parkanlagen Reichenbach treffen sich am Weinholdplatz zum Frühjahrsputz.

Für alle Hobbygärtner gibt es gegen 12 Uhr im Park der Generationen einen Mittagsimbiss sowie Getränke, da der Frühjahrsputz mit der "Gemeinsam-gehts-besser"-Aktion gekoppelt ist.