52-Jährige fährt mit 2,04 Promille

Unfall Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

52-jaehrige-faehrt-mit-2-04-promille
Foto: Harry Härtel

Reichenbach. Am Roßplatz in Reichenbach kam es am Dienstag gegen 15.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 52-jährige befuhr diesen aus Richtung der Bahnhofstraße und kam nach links von der Fahrbahn ab. Sie stieß daraufhin gegen ein geparktes Fahrzeug.

Die Frau entfernte sich vom Unfallort, jedoch konnte ihr Auto dank Zeugenhinweisen auf einem Parkplatz in der Goethestraße aufgefunden werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,04 Promille, zudem war das Fahrzeug der 52-Jährigen weder zugelassen, noch versichert. Der Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro. Es wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.