• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

62-Jähriger mit Flasche Bier am Steuer in Plauen unterwegs

Polizei Auto zeigte eine auffällige Fahrweise

Plauen. 

Plauen. Nicht schlecht staunten Kollegen am Sonntagnachmittag, als sie von aufmerksamen Bürgern über einen 62-jährigen Fahrzeugführer im Plauener Ortsteil Chrieschwitz informiert wurden, welcher mit seinem Mercedes in auffälliger Fahrweise unterwegs war. "Nachdem er bereits das Rotlichtsignal einer Ampel missachtete, trank er nun auch am Steuer seines Fahrzeugs aus einer Flasche Bier", so ein Polizeisprecher.

Der Fahrer konnte gestoppt werden und zu einer Blutentnahme ins nächste Krankenhaus verbracht werden. Ein vor Ort durchgeführter Alkomattest ergab rund 2,0 Promille. Der Führerschein des 62-Jährigen wurde erst einmal sichergestellt.