• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

66-Jährige rückwärts von LKW erfasst und schwer verletzt

Blaulicht In Heinsdorfergrund geschah gestern ein Unfall

Heinsdorfergrund/ OT Unterheinsdorf. 

Heinsdorfergrund/ OT Unterheinsdorf. Ein 53-jähriger Fahrer eines Fiat Ducato befuhr in Unterheinsdorf die Straße Alter Schulweg rückwärts und erfasste dabei den auf der Straße stehenden 66-jährigen Fußgänger, welcher durch den Anprall zu Sturz kam. Dabei wurde der Passant schwer verletzt und musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Ein Sachschaden entstand nicht.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!