69-Jähriger leblos aufgefunden

Unfall Polizei in Plauen ermittelt nun nach Unfallhergang

69-jaehriger-leblos-aufgefunden
Foto: Harry Härtel

Plauen. In der vergangenen Nacht fand ein Spaziergänger mit seinem Hund gegen 2.10 Uhr einen 69-jährigen Mann mit seinem Elektrofahrrad leblos vor.

Offensichtlich war dieser in einer Linkskurve auf dem Maximilian-Kolbe-Weg von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Unfall wird nun von Beamten des Verkehrsunfalldienstes untersucht.