• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

70 Jahre in der Reichenbacher Feuerwehr! FFW-Ehrenurkunde für Wilmar Leber

Auszeichnung OB Raphael Kürzinger übergibt 92-Jährigen die Urkunde

Reichenbach. 

Reichenbach. Wilmar Leber erhielt diese Woche die FFW-Ehrenurkunde aufgrund seiner 70-jährigen Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach, Feuerwache Friesen, vom Reichenbacher Oberbürgermeister Raphael Kürzinger.

Er war beim Hochwasser 1954 im Einsatz

Wilmar Leber ist 92 Jahre alt und Mitglied der Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehr Reichenbach. Seine größten Ereignisse während der langen Zeit in der Freiwilligen Feuerwehr waren das Hochwasser in Mylau 1954 und der Brand in der Hühnerfarm in Friesen in den 1950-er Jahren.

Die kurze Auszeichnung fand vor der Feuerwache im Ortsteil Friesen statt. Anwesend waren Kameraden der Feuerwache Friesen. Auch Gemeindewehrleiter Thomas Weck ließ es sich nicht nehmen, bei der Ehrung dabei zu sein.