• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

71-Jähriger vor Geldautomat überfallen

Polizei Täter konnte fliehen und wurde bisher noch nicht gefunden

Reichenbach. 

Reichenbach. Gestern Mittag ist ein 71-Jähriger in Reichenbach Opfer eines Raubdeliktes geworden. Er hatte am Geldautomaten an der Klinkhardtstraße Bargeld abgehoben, als ihn eine unbekannte Person in gebrochenem Deutsch zur Herausgabe des Geldes aufforderte. Als der 71-Jährige ihm diese nicht geben wollte, schnappte sich der Täter kurzerhand die Geldbörse des Mannes und floh zu Fuß. Darin befand sich ein dreistelliger Bargeldbetrag. Trotz der Fahndungsmaßnahmen und des Einsatzes eines Fährtenhundes konnte der Täter noch nicht gefunden werden. Es wird wegen Raubes ermittelt.



Prospekte & Magazine