• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

90 Jahre Sorga: Alle sind bereit für das große Fest!

Siedlerverein Sorga lädt von Freitag bis Sonntag ein

Plauen. 

Plauen. Die Siedlung Sorga wurde am 18. April 1932 mit dem ersten Spatenstich für 44 Siedlerstellen gegründet. Heute gehört die Siedlung zu den reizvollsten und attraktivsten Wohngegenden von Plauen. Zuletzt war es unglaublich ruhig geworden um dieses Idyll. "Das letzte Siedlerfest haben wir 2019 gefeiert. Dann kam die Coronapandemie und hat alles ausgebremst", blickt Jörg Selbmann zurück.

Große Vorfreude bei allen Beteiligten

Der "Grillexperte" freut sich genau wie Matthias König unheimlich auf das große Siedlerfest. "Ausgerechnet zum 90. Geburtstag ist es endlich wieder möglich, mit den Plauenern zusammen unser Jubiläum zu feiern", fiebert Matthias König den vielen Begegnungen entgegen, die er so sehr vermisst hat. Der Vereinsvorsitzende Robby Keil ist unglaublich froh über den Zusammenhalt. "Wir haben altersbedingt natürlich personelle Verluste erlitten. Doch wir konnten gleichzeitig viele neue, junge Leute gewinnen", erzählt der Vorsitzende. 2019 waren 87 Helfer im Einsatz.

Viele Ehrenamtliche helfen bei den Vorbereitungen

Das war Rekord. "Es werden in diesem Jahr wieder so viele Ehrenamtliche mit anpacken. Das ist eine ziemlich große Zahl für ein Wohngebiet. Euch allen ein herzliches Dankeschön", übermittelt Robby Keil herzliche Grüße. Hervorgegangen war der Siedlerverein aus dem Verband der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter.

"Immer am ersten August-Wochenende wird in der Siedlung Sorga das traditionelle und weithin beliebte Sommerfest gefeiert", laden die Bewohner ein. Von Freitag bis Sonntag gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Junge und Alte, für Familien oder für Freundeskreise. Wie jedes Jahr wird der Siedlerchor gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden Robby Keil am Freitagabend das Fest eröffnen.

Schalmeienorchester Plauen sorgt für Stimmung

Anschließend sorgt das Schalmeienorchester Plauen für Stimmung im und vor dem Festzelt. Der Lampionumzug startet 20 Uhr. Das Programm gibt es im nebenstehenden Artikel. Weitere Informationen warten auf der Internetseite www.sv-plauen-sorga.de

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!