Abend mit Gesprächen und Quiz

Gemeinde Erfolg des Frauenstammtischs

Ein besonderer Gast und ein Quiz über Spanien bereicherten den Ranspacher Frauenstammtisch, der jetzt in zweiter Auflage stattfand. "Der Abend war ein voller Erfolg", resümierte Katrin Elias vom Ortschaftsrat Ranspach. Insgesamt 29 Frauen im Alter zwischen 18 und 80 Jahren waren der Einladung gefolgt und trafen sich in der Ranspacher Gaststätte "Alte Post". Mit verantwortlich für das Interesse war sicherlich der Gast des Abends, Pfarrer Rainer Sörgel aus Mühltroff gewesen, ist sich der Ortschaftsrat als Veranstalter sicher. Zur Auflockerung und als Einstieg in den Abend folgte ein Quiz über Spanien. Anhand von Fragen zu Bildern konnte jeder sein Wissen über den zeitweisen Lebens- und Arbeitsort von Pfarrer Sörgel einbringen. Der Geistliche sprach über seine bisherige Arbeit in Spanien und stellte sich dann den Fragen der Frauen. Dabei ging es um die Pläne für die Kirchgemeinden und wie sich seine Familie im Vogtland eingelebt habe. Ortsvorsteherin Gudrun Müller übergab Pfarrer Sörgel zum Abschluss eine Kollekte der anwesenden Frauen. "Die soll für unsere Kirchgemeinde bestimmt sein", sagte sie. Dazu wurde dem Geistlichen Erdachsenöl und -schmiere sowie einer Einladung in die "Pausaer Schmierstube" zum Kennenlernen des Rituals des Erdachsenschmierens überreicht. "Bereits unser erster Frauenstammtisch mit dem Besuch von 21 Frauen im September war ein Erfolg", so Katrin Elias. Deshalb findet natürlich auch ein dritter statt. Der nächste Ranspacher Frauenstammtisch ist geplant für den 27. November um 20 Uhr.