• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Adorfs Bürgermeister erneut vereidigt

Wahl 1530 Wähler gaben ihre Stimme ab

Adorf. 

Adorf. Es war ein rein formeller Akt, aber aus kommunalrechtlichen Dingen unabwendbar: Adorfs Bürgermeister Rico Schmidt wurde kürzlich in die zweite Amtszeit vereidigt. Den Eid nahm Günter Glaß, der 2. Bürgermeister und ältestes Stadtratsmitglied, ab. Schmidt wurde am 27. Mai von 97 Prozent der Wähler im Amt bestätigt.

An die Wahlurnen waren 4217 Wahlberechtigte gerufen worden. 1530 Wähler gaben ihre Stimme ab. Davon waren 56 ungültig. Schmidt hatte keinen Gegenkandidaten und führt die Geschicke der Stadt seit dem Jahr 2011. Auf den Wahlscheinen konnte die Wahlkommission die Namen von 18 weiteren Einzelbewerbern notieren.



Prospekte