• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Aktion am und im Kunsthaus

Unterhaltung Schwere Autos und Melodien

Eschenbach. 

Gleich zwei Events der Sonderklasse präsentiert das Kunsthaus Eigenregie am kommenden Samstag.

Tagsüber findet ein Wintertreffen von Expeditions- und Geländefahrzeugen der vogtländischen Landrover-Interessengemeinschaft statt.

Eine Roadbooktour quer durch das obere Vogtland und Tschechien steht dabei auf der Tagesordnung.

Am späten Nachmittag finden auf der steilen Wiese vor dem Kunsthaus Geschicklichkeitsprüfungen statt.

Glühwein, Kaffee und Kuchen gibt es am Lagerfeuer ebenso wie Rotwildgulasch.

Am Abend sorgt die Wiener Band "Kommando Elefant" für ein poppiges Konzert mit Songs aus der aktuellen CD "Wir sprengen Krokodile", großem Gespür für Melodien und Texte.

Kunstinteressierte können sich die derzeitige Ausstellung des bekannten Siegfried Otto Hüttengrund ansehen, der im Ballsaal farbige Holzrisse präsentiert.

Der Beginn der Abendveranstaltung ist 20 Uhr und ein Kunstbeitrag von acht Euro wird erhoben.

Voranmeldungen sind wegen der zahlreichen Landrover-Teams dringend telefonisch unter 037464/330130 notwendig. Mehr unter www.eigenregie.de.