Alle warten auf den Schnee

Weltcup Nordisch Kombinierte hoffen auf Klingenthal

Während die meisten Vogtländer derzeit die Tage bis Heiligabend zählen, ticken die Uhren bei Alexander Ziron vom VSC Klingenthal anders. Der Organisations-Chef des Kombinations-Weltcups (1. bis 3. Januar) rechnet so: "Für uns ist erst in 16 Tagen Weihnachten. Denn dann beginnt der Weltcup in der Sparkassen-Vogtland-Arena." Die Bescherung freilich darf schon etwas eher beginnen: "Der Wunschzettel schreibt sich quasi von allein: Wir wollen Kälte und wir wollen Schnee. Wenn das pünktlich bis zum Heiligabend klappt, liegen wir im Plan", betont Ziron. Noch bis 20. Dezember läuft der vergünstigte Vorverkauf für Tickets zum FIS Weltcup der Nordisch Kombinierten. 12 Euro kostet eine Karte für einen der beiden Einzelwettbewerbe. Kinder ab 13 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbeschädigte zahlen 9,60 Euro. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. An der Tageskasse werden für Erwachsene 3 Euro mehr fällig. kare