Am 19. Oktober wird es spannend

Fachvortrag Erbrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

am-19-oktober-wird-es-spannend
IVD-Bezirksstellenleiterin Steffi Dagga lädt herzlich ein. Foto: Karsten Repert

Plauen. Es wird schon nichts passieren. Doch genau da ist das Problem. Denn würde nichts schief gehen, bräuchten wir keine Absicherung. Unsere Gerichte müssten nicht über Jahre prozessieren. Nirgends gäbe es Probleme, wenn ein geliebter Mensch plötzlich aus Familie und Leben gerissen oder nur noch von Maschinen an selbigem gehalten wird. Leider sieht die Realität anders aus. Die Frage lautet nur: "Wovor genau müssen wir uns denn schützen? Was macht Sinn und welche Gesetze oder Verordnungen können uns in solch einem schlimmen Fall zusätzlich belasten und noch mehr Leid in unsere Familien bringen?"

Notar Torsten Bochmann hat die Antworten

Diese und andere Fragen lässt IVD-Bezirksstellenleiterin Steffi Dagga (zugleich Geschäftsführerin der Ideal GmbH) zum öffentlichen IVD-Profitreffen von Notar Torsten Bochmann beantworten. Am 19. Oktober lädt die Ideal Immobilien und Hausverwaltung GmbH von 17 Uhr bis 20 Uhr ins Dormero-Hotel nach Plauen ein. Dort geht es um die Themen Erbrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Wegen großem Interesse Umzug in großen Saal

Wegen des großen Interesses (bereits 40 Anmeldungen) haben die Veranstalter nun einen größeren Raum gemietet. Von daher können sich viele weitere Interessierte bis Montag (9. Oktober) anmelden. Ablauf: Einlass: 16:45 Uhr | Beginn: 17:00 Uhr | Pause: 18:30 Uhr | Diskussion/Fragen: 19:00 Uhr | Ausklang: ab 20:00 Uhr mit Finger-food-Büffet | Teilnehmergebühr: 60 Euro/pro Person | Anmeldung per E-Mail info@idealgmbh.de | Telefon: 03741-70500.

Der Bedarf an zuverlässigen Informationen ist enorm

Hintergrund: Die Ideal Immobilien und Hausverwaltung GmbH ist seit 20 Jahren im Bereich Verkauf, Vermietung, Hausverwaltung erfolgreich. Das Unternehmen mit Sitz in der Mommsenstraße 9 in Plauen beschäftigt sieben Mitarbeiter Geschäftsführerin Steffi Dagga fungiert zugleich als Bezirksstellenleiterin des IVD. In Sachsen gibt es sechs IVD-Repräsentanzen. In diesem Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen Region Mitte-Ost e.V. organisiert Steffi Dagga dieses öffentliche Kurz-Seminar. Die Immobilien-Expertin sagt: "Der Bedarf an zuverlässigen Informationen ist enorm. Das erleben wir in unserer täglichen Arbeit."