• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Am Samstag: Tag der Verkehrssicherheit

Freizeitanlage Kinder und Erwachsene werden für Straßenverkehr fit gemacht

Plauen. 

Plauen. Tag der Verkehrssicherheit in der Freizeitanlage. Das heißt: Der Kinderführerschein steht an. Michael Hochmuth war früher selbst Fahrlehrer. Heute schickt der Plauener im Syratal nicht nur die Parkeisenbahn auf die Reise, sondern eben auch die die 4-PS-Flitzer. Michael Hochmuth ist Geschäftsführer der Freizeitanlage Syratal: "Wir laden am Samstag in der Zeit von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr gemeinsam mit der Fahrschule Plauen zum Verkehrssicherheitstag ein." Dieser ist übrigens nicht nur für Kinder gedacht, wobei diese selbstverständlich an erster Stelle stehen. Deshalb dürfen die Kleinen an diesem Tag die Minicar-Fahrzeuge zum Wettbewerb kostenlos nutzen und in dieser Zeit den sichersten "Minicar-Fahrer 2018" in zwei Altersgruppen ermitteln.

Selbst langjährige Fahrer können etwas dazulernen

Michael Hochmuth ergänzt: "Im Wissenstest wollen wir mittels Fragebogen die wichtigsten Verhaltensregeln im Straßenverkehr prüfen. Und beim Geschicklichkeitsfahren mit Spurgasse und Zielbremsen gilt es, die wenigsten Fehlerpunkte zu erzielen, um einen der sechs Pokale zu erobern." Aber auch die Eltern sollten ihr Verkehrswissen testen. Sie dürfen Führerschein-Testbögen ausfüllen und auswerten lassen. "Hier wird es mit Sicherheit die eine oder andere Überraschung auch für langjährige Kraftfahrer geben", mutmaßt Michael Hochmuth, der aber zugleich alle Teilnehmer beruhigt. "Es muss keiner um seine Pappe Angst haben."

Nach dem Lernen kommt der Spaß

Vor dem Gelände der Freizeitanlage wird ein Fahrschul-LKW stehen, der nicht nur für die Kinder interessant ist. Zudem wird gezeigt werden, wie groß für den Fahrer eines solchen Fahrzeuges die nicht einsehbare Fläche vor, neben und hinter so einem Fahrzeug ist. Besucher können sich auch sachkundig von den Mitarbeitern der Fahrschule Plauen zu verkehrsrechtlichen und führerscheinrelevanten Fragen beraten lassen können. In der Freizeitanlage können Familien natürlich auch wieder Mini-Golf und Trick-Pin spielen. Der Streichelzoo hat geöffnet und auf dem Spielplatz ist auch jede Menge los.



Prospekte