• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Anglerverein im Umweltschutz aktiv

Umwelttag Gewässerreinigungs-Aktion bringt allerlei "Angeschwemmtes" ans Licht

Plauen. 

Plauen.Der Anglerverein Plauen-West e.V. wurde erst vor drei Jahren gegründet. Er entstand nach der Auflösung des Plauener Anglervereins aus der ihm untergeordneten "Gruppe West". 30 Mitglieder sind hier organisiert. Und die engagieren sich im aktiven Umweltschutz. Natürlich gehört zur Hobbyangelei und nach getaner Arbeit auch mal das Bierchen, welches man sich nach der alljährlichen Uferreinigungs-Aktion zwischen der ZWAV-Kläranlage und dem Lochbauer gönnte.

Umweltschutz und Angelei gehen Hand in Hand

Entlang des Elsteruferweges hatte der Anglerverein anlässlich des "Zentralen Umwelttages" in Sachsen neben Glas- und Plastikflaschen auch Dachrinnenstücke und allerlei anderes "Angeschwemmtes" entsorgt. "Die Folgen des Hochwassers Anfang diesen Jahres fanden nun den Weg in unsere blauen Säcke", berichtet Pressewart Daniel Ott. Mit ihrer Aktion wollen die Angler "natürlich auch wieder ein Zeichen setzen, dass aktiver Umweltschutz und die Hobbyangelei zur Pflege unserer heimischen Gewässer Hand in Hand gehen", teilt der Verein mit. Internetinfos: www.anglerverein-plauen-west.jimdo.com



Prospekte