Anita und Alexandra im Elster-Park

Auftritt Schlager-Schwestern singen am Montag ihr neues Album "Hautkontakte"

anita-und-alexandra-im-elster-park
Anita und Alexandra Hofmann singen am Montag im Elster-Park in Plauen. Foto: Agentur

Plauen. Anita und Alexandra Hofmann kommen in Plauen offenbar richtig gut an. Denn die beliebten Schwestern sind am kommenden Montag erneut zu Gast im Elster-Park. Sie werden im Einkaufszentrum im Rahmen einer Autogrammstunde dem Publikum einige gesangliche Kostproben aus ihrem aktuellen Album "Hautkontakte" präsentieren.

Bereits das 12. Album der Schwestern

Jens Seidler von der Alpha Tonträger Vertriebs GmbH aus Erding wird das Duo auf der Bühne präsentieren: "Plauen ist ein gutes Pflaster. Über diese Station schafften einige unserer Interpreten den Sprung in die Top 100 der Verkaufscharts", stellt der Event-Abteilungsleiter fest. Mit ihrem neuen Album haben das Anita und Alexandra längst geschafft. Die bildhübschen Schwestern rangierten zwei Wochen lang mit "Hautkontakt" in diesem Sommer in Hit-Liga der großen Schlager-Stars.

Im Vorspann heißt es: "Bei diesem Album sind wir geflasht von den unterschiedlichsten Empfindungen, die vom größten Glück bis hin zu tiefstem Schmerz reichen." Man darf also durchaus gespannt sein, wie das zwölfte Album der Hofmann-Schwestern den Vogtländern gefällt. Ab 18 Uhr singen sie auf der Bühne in Plauen-Chrieschwitz. Danach ist Zeit für Fotos und Autogramme. Der Eintritt ist frei.