• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Anna-Carina Woitschack, Stefan Mross und Eloy de Jong in Plauen

Autogrammstunden Musikfreunde bekommen im Elster Park was geboten

Plauen. 

Anna-Carina Woitschack hat am Montagnachmittag im Elster Park in Plauen ihr Album "Lichtblicke" vorgestellt und anschließend gab es für alle Fans Autogramme. Begleitet wurde sie von ihrem Ehemann Stefan Mross.

 

Ihr jüngster Albumerfolg erreichte Platz sechs

Anna-Carina Woitschack ist seit über zehn Jahren im Musikgeschäft zu Hause, zuletzt gelangen ihr immer größere Charterfolge. Ihr jüngster Erfolg ist das Album "Träumer", welches sich im vergangenen Jahr direkt auf Platz sechs der offiziellen deutschen Charts platzierte. Mit ihrem neuen Album "Lichtblicke" brachte sie pure Lebensfreude nach Plauen. "Die Entertainerin steht stets für gute Laune und verzaubert mit ihrem Charme ihr Publikum immer wieder aufs Neue", freute sich Anja Chemnitzer vom Centermanagement des Einkaufszentrums. Zahlreiche Fans waren vom Auftritt begeistert.

 

"Lass das Leben Musik sein"

Am Dienstag, 20.September, wird dann 17.30 Uhr Eloy de Jong zu Gast im Elster Park Plauen sein. Im Rahmen einer Autogrammstunde stellt der Interpret sein aktuelles Album "Lass das Leben Musik sein" vor und gibt anschließend für alle Fans Autogramme. Eloy de Jong kündigt das nächste Solokapitel an: "Lass das Leben Musik sein". So heißt sein drittes Album, das im September erscheint. Laut Eloy ist es ganz klar sein bislang persönlichstes und intimstes Album: "Er vertont mit jedem neuen Song ein weiteres Puzzleteil seiner Geschichte und seiner Weltsicht", schreibt sein Management. Der Eintritt ist frei.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!