• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Auerbach: Schaulaufen vor großer Kulisse

Generalprobe Cheerleader präsentieren Teams für Regionalmeisterschaft in Riesa

Auerbach. 

Auerbach. Die Cheerleading Regionalmeisterschaft Ost steht vor der Tür. Die Wettbewerbe werden am 01. Februar in der Riesaer Sachsen-Arena ausgetragen. Die Auerbacher Cheerleader vom CVV Cheermania sind nach Informationen des Vereins mit über 100 Sportlern dabei. Bereits diesen Samstag präsentieren sich die Teams traditionell zur öffentlichen Generalprobe in der Auerbacher Schlossarena. Die Gastgeber hoffen wieder auf eine tolle Kulisse. Die nötige Fan-Animation wird nicht fehlen. Man darf gespannt sein, wie die insgesamt fünf Wettkampf-Teams drauf sind. Die Meisterschaft in Riesa ist ein erster großer Höhepunkt in der Saison. Dort geht es auch um die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft.

Etwa 200 Fans aus dem Vogtland wollen mit dabei sein, ließ der Verein wissen. Zur Generalprobe in der Schlossarena - Einlass ist 14 Uhr - zeigen zudem die Breitensport-Teams ihr Können.

Neben den sportlichen Darbietungen gibt es Aktionen rund um das WM-Puzzle. Aktuell stehen vier Auerbacher Cheerleader im deutschen National-Kader für die Weltmeisterschaft in Orlando (Florida). Dafür brauchen die Teilnehmer wie auch in den vergangenen Jahren Geld für Flug und Übernachtung. Ohne Spenden wäre das nur schwer realisierbar. Deshalb wollen die Verantwortlichen so viel wie möglich Unterstützer mit ins Boot holen. Informationen zur Spendenaktion findet man unter www.cheer-mania.com. tv

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!