• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Auf geht's: Hier gibt's 862 Lehrstellen

Ausbildung Die Arbeitsagentur organisiert exklusive Beratungstage

Plauen. 

Plauen. "Die Winterferien nutzen und den Berufsstart klarmachen!" Mit diesem telefonischen Beratungsangebot tritt die Agentur für Arbeit an Eltern und Schüler heran. Pressesprecherin Silke Steinkampf verspricht: "Wer noch keinen Plan hat, wie es nach der Schule weitergehen soll, für den hat die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Plauen ein besonderes Angebot parat."

Am 26. und 28. Januar finden deshalb jeweils von 8 Uhr bis 18 Uhr zwei exklusive Beratungstage für Eltern und Schüler statt. Die Berufsberaterinnen und Berufsberater stehen dann für Gespräche sowie für die Klärung von Kurzanliegen und Terminvereinbarungen in der Ferienwoche bereit.

Die Hotline zur Berufswahl für Eltern und Schüler lautet 03741-231111. Im Anschluss dreht sich in der Ferienwoche vom 1. bis 5. Februar - jeweils nach einer erfolgten Terminvereinbarung - alles rund um die Themen Ausbildung, Studium oder Überbrückungsmöglichkeiten. Die Berufsberater teilen mit: "Aktuell stehen über 862 freie Lehrstellen im Vogtland zur Besetzung zur Verfügung. Die Angebote reichen dabei von A wie Anlagenmechaniker/in bis Z wie Zupfinstrumentenmacher/in." Kontakt-E-Mail: plauen.berufsberatung@arbeitsagentur.de - Und hier gehts zur Internetseite.