Auf zu den Plohner Geistertagen

Ferienspaß Halloween im Freizeitpark

Wenn die Nächte länger werden und die Dunkelheit langsam durch die Bäume schleicht, beginnen im Freizeitpark Plohn wieder die "Plohner Geistertage". Die Vorbereitungen für das große Halloween-Spektakel laufen schon auf Hochtouren. Kürbisse werden geschnitzt, Spinnweben aufgehangen und die letzten Geister, Hexen und andere gruselige Gestalten reisen an. Pünktlich zu den Herbstferien starten die "Plohner Geistertage" mit jeder Menge Gruselspaß. Mit viel Liebe zum Detail wird der Freizeitpark Plohn mit seinen über 70 Attraktionen in stimmungsvolle Halloween-Atmosphäre versetzt.

Noch bis zum 4. November kann man an der einen oder anderen Stelle so manche unerwartete Entdeckung machen. Wie bereits in den vergangenen Jahren, wartet auch diesmal wieder eine ganz besondere Halloweenaktion auf die Besucher. Als Höhepunkt der "Plohner Geistertage" findet am 27. Oktober die große Halloween-Party mit Lasershow, Feuerwerk und einem Fackelumzug statt. Alle Besucher erwartet ein gruseliges Programm bis 20 Uhr mit vielen schaurig-schönen Überraschungen. Alle Gäste, die am 27. Oktober verkleidet erscheinen, dürfen den Park zum günstigen Familientagespreis von nur 17,50 Euro besuchen.

Sollte der Wettergott gnädig sein, so findet am 28. Oktober eine Wiederholung der Halloween-Party statt.

Mehr dazu im Internet unter www.freizeitpark-plohn.de zpj