• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Aufatmen: Dauercampingplätze an der Talsperre Pöhl wieder geöffnet

Öffnung Einschränkungen bestehen trotzdem weiterhin

Pöhl. 

Pöhl. Camper können vorsichtig aufatmen. Der Zweckverband Talsperre Pöhl hat seine Dauercampingplätze geöffnet und Übernachtungen erlaubt. Dort, wo mehrere Menschen aufeinandertreffen, gelten allerdings weiterhin Einschränkungen. So bleiben Wasch- und Duschbereiche geschlossen. Der saisonale Busverkehr ins Naherholungsgebiet wird durch die Krise ausgebremst. Buslinien zwischen Plauen, Jocketa, Barthmühle und Helmsgrün mit Anbindung ans Vogtlandnetz sind derzeit gestrichen.

Freizeiteinrichtungen geschlossen

Eigentlich sollte der Sommerfahrplan ab 1. Mai starten. Der Verkehrsverbund Vogtland begründete seine Entscheidung mit der zu erwartenden geringen Nachfrage. Momentan sind alle Freizeiteinrichtungen rund um den Stausee aufgrund der Verordnungen geschlossen. Auch Ausflüge mit Fahrgastschiffen sind aktuell nicht möglich.