Aufregender Bestseller

Erotik Eine pricklende Lesung im Theater

Plauen. 

Was ist der Unterschied zwischen Erotik und "Erotik"? Der im vergangenen Jahr erschienene Roman "Fifty Shades of Grey" gibt einige Antworten darauf. Innerhalb weniger Monate stürmte das Buch die Bestseller-Listen in den USA und Großbritannien. Über 60 Millionen Mal wurde es verkauft. Der prickelnde Lese-Stoff steht nun auch im Plauener Theater auf dem Programm. Kommenden Mittwoch (20 Uhr) wird zur erotischen Lesung eingeladen. Die beiden Schauspieler Ute Menzel und Daniel Koch lesen im Haus der kleinen Bühne aus dem Erstlingswerk der britischen Autorin Erika Leonard James. Wer für diesen Stoff offen ist, kann bei einem Glas Wein genüsslich lauschen und sich seine eigenen Gedanken machen. Der Eintritt ist frei!