Aufs Knöpfchen gedrückt

aufs-knoepfchen-gedrueckt
Foto: Thomas Voigt

Elsterberg. Modellbahn-Ausstellungen haben in der Adventszeit Konjunktur. Fritz Lorber präsentierte voriges Wochenende im Burgkeller zur Schau des Elsterberger Modellbahn-Clubs eine H0-Märklinanlage. Mit seinen acht Jahren dürfte der Zweitklässler der jüngste Modellbahn-Aussteller des Vogtlandes sein. Am Sonntag feierte der Knirps Geburtstag. Das hielt ihn aber nicht davon ab, die Züge auf Papas umgebauten Tapeziertischen auf die richtigen Gleise zu lenken. Kommendes Wochenende lädt der Veranstalter die Modellbahnfreunde erneut in den Burgkeller an der Karl-Marx-Straße ein. Zu den Highlights gehört eine Anlage, die an die Ära der Oberleitungs-Busse erinnert.

Bis Ende der 1960-er Jahre pendelten die O-Busse zwischen Greiz und Elsterberg. Tipp: Gleich um die Ecke wird auf dem Marktplatz zum "Elsterberger Advent" eingeladen.