Ausflug in vergangene Zeiten

Führung Kindern wird die Geschichte von Greiz erklärt

ausflug-in-vergangene-zeiten
Spannender Ausflug in die Historie. Foto: Simone Zeh

Greiz. Wer war Konrad der Falkner? Welche Geschichten ranken sich um die Uhr des Schlossturmes? Und welches Geheimnis umgibt den Schlossmönch?

Das Obere Schloss Greiz überragt die gesamte Stadt und ist deshalb auch das Wahrzeichen. Viele Geschichten und Sagen ranken sich um die ehemaligen Bewohner und die Gebäude. Überlieferte Episoden und spannende Geschichten sowie manches bis heute Geheimnisvolle erfahren Kinder bei einer zauberhaften Führung.

Diese findet am Dienstag, 11. April, um 15 Uhr statt. Treff für alle ist an der Greizer Tourist-Information im Unteren Schloss. Für Fragen rund um diese Führung steht die Tourist-Information unter 03661/689815 zur Verfügung.