• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Ausstattung ist allererste Sahne

Tourismus-bewertung Vier Sterne für Ferienhaus auf Schlosshalbinsel

Pöhl. 

Pöhl. Am Gästehaus auf der Schlosshalbinsel leuchten neuerdings vier Sterne. Vergeben wurde die Auszeichnung vom Deutschen Tourismusverband (DTV). Sabine Schrodt vom Tourismusverband Vogtland (TVV) übergab das Zertifizierungsschild. Es steht für besondere Qualitätsmerkmale in Ferienhäusern mit bis zu neun Betten. Die Mitarbeiterin des TVV schaute sich vor Ort genau um. Schon allein der Standort mit herrlichem Ausblick auf den Pöhler Stausee ist allererste Sahne. Stolz verweist Ferienhaus-Verwalter Holger Popp auf das 1,5 Hektar große umzäunte Grundstück mit eigenem Boots-Anlegeplatz.

Sterne sind wichtig

Zur Ausstattung der familienfreundlichen Anlage gehören unter anderem ein Bolzplatz, Liegewiese und neuerdings auch ein großes Partyzelt. Voriges Jahr entstand der großzügige Abenteuerspielplatz mit einem originell gestalteten Holzschiff. Seit drei Jahren kümmert sich der Zwickauer gemeinsam mit seiner Frau um das Wohl der Gäste. Das Paar wohnt selbst im Ferienhaus. Besitzer ist ein Geschäftsmann aus dem Burgenlandkreis. "In der Hauptsaison sind wir fast immer ausgebucht", verriet der eingesetzte Verwalter. Heute können im komplett sanierten Urlauberhaus vier komfortable Ferienwohnungen zwischen 60 und 100 Quadratmetern bezogen werden.

"Die meisten Urlauber reisen aus Sachsen, Bayern und Thüringen an", verriet Popp. Für die Buchungen ist die Pöhler Camping-Zentrale am Gunzenberg zuständig. "Die Sterne des DTV sind für viele Urlaubsgäste ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl ihrer Ferienorte", weiß die Tourismusexpertin. Maximal fünf Sterne können vergeben werden. Die klassifizierten Unterkünfte findet man beispielsweise im Gastgeberverzeichnis des TVV wieder.



Prospekte