• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Autokino Vogtland startet durch

Film Am Sonntag gibt es das nächste Kinoevent

Auerbach. 

Auerbach. Endlich wieder Kino erleben. Auf dem Gelände der Schloss-Arena gibt es die Open-Air-Variante. Am Donnerstag startete das Autokino Vogtland in die Saison. Sachsenweit ist das aktuell einmalig. Die Plauener Lisa-Marie Rannacher und Lucas Wandtke waren voriges Jahr an gleicher Stelle bei der Premiere dabei. Bis zum 6. Juni planen die Veranstalter jede Menge Filmvorstellungen sowie einige Live-Konzerte.

Bereits am Mittwoch gab die Auerbacher Band "Simultan" ein Drive-In-Konzert. Diesen Sonntag lädt der Filmverband Sachsen in Kooperation mit der Zwickauer Agentur Polar 1, dem Auerbacher Kino und der Stadt ab 15 Uhr zu einem kostenlosen Kinotag für die ganze Familie ein. Ein tagesaktueller Negativtest ist nicht nötig. Insgesamt 70 Fahrzeuge können einparken. Mehr Informationen gibt es unter www.autokinovogtland.de.



Prospekte & Magazine