• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Badfest steigt in Neumark

Event Viele Mitmach-Aktionen sind geplant

Neumark. 

Neumark. Bekannt für sein karibisches Feeling, steigt am Samstag, 18. August, das Badfest von 14 bis 0.30 Uhr. Auf die Kinder, die an diesem Tag freien Eintritt haben, warten viele Spiele, Wettbewerbe und Mitmach-Aktionen. Es gibt Zielangeln, eine Bastelstraße, Vier gewinnt, Wettangeln und Hüpfburgen. Wer will, kann beim Schnuppertauchen mitmachen oder seine Geschicklichkeit beim heißen Draht testen. Es werden auch wieder die "Schubkarren-WM" und die "Paddel-WM" durchgeführt. Moderiert wird das Badfest in Neumark vom Vogtland-Radio.

Außerdem wird dem Gewinner des Malwettbewerbes ein toller Preis verliehen. Das Gewinnerbild unter dem Motto "Enrigo trifft Bademaus" kann dann nach der Enthüllung an der Außenwand des Freibades bestaunt werden. Neben all den Mitmach-Angeboten kann man natürlich auch im Wasser planschen, rutschen und sich erfrischen (bis 22 Uhr möglich) oder einfach im Grünen chillen.

Am Abend gibt es ab 19 Uhr Livemusik mit "Andromeda". Die ehrenamtlich Aktiven vom Verein "Neumarker-Badoase agil e.V.", der das Badfest veranstaltet und das Freibad betreibt, hoffen auf viele Gäste und schönes Sommerwetter.



Prospekte