Bau Turnhallenbau nächstes Jahr

Mit dem Fördermittelbescheid für den geplanten Turnhallenbau rechnet die Stadt Pausa-Mühltroff bis Jahresende. Gebaut werden soll bei laufendem Schulbetrieb, informierte Bürgermeister Jonny Ansorge (CDU) zur jüngsten Stadtratssitzung. Es sei ein erhebliches Mehrmaß an Aufsicht für die Schüler erforderlich, auch weil bis zur Inbetriebnahme der neuen die alte Turnhalle genutzt werden müsse. Gebaut werden soll wegen der Finanzierung in zwei Bauabschnitten in den Jahren 2016 und 2017. Ursprünglich waren die Bauabschnitte für 2015 und 2016 geplant gewesen. Die neue Turnhalle, eine Millioneninvestition, soll für den Schulsport, für Freizeit- und Vereinssport in Pausa ausgelegt sein.