BC Vogtland ist jetzt Landesliga-Zweiter

Basketball Am Samstag kommt der USC Leipzig IV nach Plauen

bc-vogtland-ist-jetzt-landesliga-zweiter
Foto: Thomas Schmotz

Auerbach/Plauen. Das Landesliga-Team des BC Vogtland hat mit 82:62 gegen den BC Dresden II gewonnen und ist jetzt Zweiter in der Basketball-Sachsenliga.

In Auerbach gab es ein punktreiches erstes Viertel (24:22), in dem beide Teams auf Augenhöhe agierten. Doch dann baute der BCV fortan seine Führung aus und überzeugte mit individuellem Einsatz, Teamgeist und guten Reboundleistungen auf beiden Seiten des Feldes. Zur Halbzeit stand es 45:36. Topscorer war Tobias Thoß mit 28 Punkten.

Am 7. April empfängt der BC Vogtland in Plauen den USC Leipzig IV.