Bei "AWG in Concert" geht die Post ab

Liederabend Wohnungsgenossenschaft lädt am Donnerstag herzlich ein

bei-awg-in-concert-geht-die-post-ab
Nach dem tollen Premieren-Erfolg hat es "AWG in Concert" jetzt direkt ins Spitzenfest geschafft. Unter anderem auch wegen der coolen Drinks. Archivfoto: Karsten Repert

Plauen. Nach dem tollen Premieren-Erfolg hat es "AWG in Concert" jetzt direkt ins Spitzenfest geschafft. Fast 400 Besucher erfreuten sich im Vorjahr an toller Musik und leckeren Drinks. Diesen Donnerstag folgt Teil zwei. "Dass wir nun als Auftaktveranstaltung zum 59. Spitzenfest Teil des Programms sein dürfen, erfüllt uns mit Stolz", sagen die 30 Mitarbeiter der AWG Wohnungsgenossenschaft.

Eröffnung mit einem Paukenschlag!

Das Plauener Unternehmen präsentiert am 14. Juni zum zweiten Mal diesen Liederabend. Bei freiem Eintritt dürfen sich die Besucher im Innenhof der Haselbrunner Straße 30 im Biergarten niederlassen. "Manch einer möchte aber bestimmt auch ein wenig tanzen", lacht Astrid Paulus. Die Frontfrau von "Mercedes Paulus" mit ausgewiesener Rockpoetenstimme wird mit ihrer Band einen ganzen Abend lang tolle Musik machen. Das ist sicher. "Wir eröffnen mit einem Paukenschlag um 18 Uhr unser Gelände und werden natürlich auch wieder unseren Elfgeschosser als Drink anbieten", lässt Melanie Morgner wissen.

Die AWG-Festorganisatorin durfte vergangenes Jahr ganz viel Lob an die Mitarbeitermannschaft weiterreichen. Die AWG-Vorstandsvorsitzende Caroline Wolf betont: "Solch ein Fest lebt vom Detail. Und es ist wirklich spitze, wie motiviert unsere Leute dieses Fest auf die Beine stellen." Das Spitzenfest lässt also grüßen! Genau deshalb war auch der Vorstandsvorsitzende Thomas Münzer vom Spitzenfestverein auf "AWG in Concert" aufmerksam geworden. "Diese Veranstaltung ist zur Einstimmung genau der richtige Vorab-Auftakt." Beginn 18 Uhr, Ende 23 Uhr.