Überfrorene Fahrbahn und Alkohol führen zu Unfall in Reichenbach

Blaulicht 37-Jähriger prallt gegen Leitplanke

Reichenbach OT Mylau. 

Reichenbach OT Mylau. Am Freitagabend befuhr ein 37-Jähriger mit seinem PKW Ford gegen 17:35 Uhr die Reichenbacher Straße. Die Fahrbahn war überfroren und das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab. Es prallte gegen die Leitplanke und es entstand Sachschaden von insgesamt 5.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Der Atemalkoholtest hatte einen Wert von 0,82 Promille. Vom Fahrer wurde zur Beweissicherung eine Blutprobe entnommen und der Führerschein gelangte in amtliche Verwahrung.