• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Blasmusik und Drusch

Herbstfest Im Freilichtmuseum Landwüst wird gefeiert

Landwüst. 

Herbstfest wird am Sonntag, 20. September, im Freilichtmuseum Landwüst gefeiert. Der Familientag widmet sich herbstlichen Traditionen und Bräuchen, bietet eine Ausstellung mit Erntekronen und -kränzen, einen Vortrag von Arnd Matthes zum Thema "Umgebindehaus in der Oberlausitz" und ein buntes Markttreiben. Ab 10 Uhr zeigen Handwerker und Händler zeigen ihre Fertigkeiten und bieten ihre Erzeugnisse an. Leckeres vom Grill, aus Pfanne und Kessel, Waffeln und Crêpes sowie Eis werden den Gaumen kitzeln. Auch für Kinder gibt es schöne Angebote. Sie können Holzkunst gestalten. Die Landmaschinenfreunde Burgstein zeigen jeweils um 12.30 Uhr und um 14.30 Uhr Getreidedrusch mit einem historischem Dreschsatz: Die Dreschmaschine wird per Riemen vom Traktor angetrieben. Die Berglandmusikanten Olbernhau sind ab 14 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm dabei, angefangen von deutscher und böhmischer Blasmusik über volkstümliche Musik bis hin zu Schlagern und Evergreens.



Prospekte