Blick zum Nachbarn Internet-Konkurrenz und Stadtgalerie

Den Hofer Einzelhändlern geht es wie dem Einzelhandel in Plauen, Reichenbach oder Auerbach: Sie haben verstärkt mit den Bestellungen im Internet zu kämpfen. Hinzu kommt die Aussicht auf ein modernes Einkaufszentrum inmitten der Stadt und fertig ist der Albtraum für den alteingesessenen Ladenbesitzer. So weit will es Lutz Pfersdorf, Vorsitzender des Hofer Einzelverbandes, nicht kommen lassen. "Lieber jetzt etwas machen, statt in zwei Jahren noch zu reagieren", ist seine Devise. Wenn Lutz Pfersdorf nach neuen Ideen Ausschau hält, dann schweift sein Blick nach Baden-Württemberg in die Stadt Nagold. Gemeinsam haben dort die Akteure aus einer Vielzahl an Einzelkämpfern ein "Service- und Erlebniskaufhaus Nagold" geformt. Ein derartiges Modell schwebt dem Hofer Einzelhandelschef vor. Dann würde die Vision von Pfersdorf wohl aufgehen: "Wir müssen so gut werden, dass alle außen herum machen können, was sie wollen, weil die Leute trotzdem gern zu uns kommen."