Breakdance zu Klängen von Mozart

Show 14. Chursächsischen Mozartwochen in Bad Elster startet

breakdance-zu-klaengen-von-mozart
Theatershow "Breakin' Mozart". Foto: CVG/Flownmary

Bad Elster. Das Thema "Mozart und ... KURioses" steht im Mittelpunkt der nunmehr 14. Chursächsischen Mozartwochen. Sie beginnen am kommenden Freitag und dauern bis zum 25. März an. "Traditionell widmen wir uns den künstlerischen Werken Wolfgang Amadeus Mozart", informiert Stephan Seitz, Marketingdirektor der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH.

Höhepunkte sind neben der Mozartoper "Idomeneo" am Freitag, die sensationelle Theatershow "Breakin' Mozart" am 23. April. "Dabei wird erstmals Breakdance mit der Musik des Genies verbunden", so Seitz weiter. Im festlichen Mozartreigen präsentiert der Chor der Frauenkirche Dresden gemeinsam mit der Chursächsischen Philharmonie am 24. März eine klangvolle "Krönungsmesse".