Burg Sonnenschein sagt "Danke"

Soziales Kinder- und Jugendwohnstätte begeht Festwoche

burg-sonnenschein-sagt-danke
Foto: FatCamera/Getty Images

Markneukirchen. Zum 60. Geburtstag der Kinder- und Jugendwohnstätte "Burg Sonnenschein", wolle sich das Haus "am 16. August mit einem Empfang bei allen bedanken, die uns seit Jahren begleiten.", so Astrid Bocksch, die Einrichtungsleiterin des Hauses.

Der 17. August ist einem Fachtag vorbehalten. Unter dem Motto "Nachhilfe dringend erforderlich" geht es um Fragen der Bildung, Inklusion und Chancengleichheit für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Den Abschluss der Festwoche bildet am Samstag, 19. August, ein Familienfest mit Mitmach-Angeboten, Musik, Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß.