• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge
Vogtland

Corona-Testungen für Grenzpendler

Corona Testzentren ab Montag in Auerbach und Markneukirchen

Vogtland. 

Vogtland. Der Vogtlandkreis stellt in Kooperation mit dem Rettungszweckverband Südwestsachsen die Möglichkeit der Corona-Testung für Grenzpendler und -gänger gemäß angekündigter sächsischer Corona-Quarantäne-Verordnung zur Verfügung. Darüber informierte das Landratsamt.

Folgende Testzentren sind ab Montag für die vogtländischen Arbeitgeber eingerichtet:

Das Testzentrum Markneukirchen ist Montag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Die Adresse lautet: An der Musikhalle 16, 08258 Markneukirchen, E-Mail: ctz-mkn@rettzv-sws.de, Telefon 0151-18021734.

Das Testzentrum Auerbach hat Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Adresse: Friedrich-Ebert-Straße 21a, 08209 Auerbach, E-Mail: ctz-ae@rettzv-sws.de, Telefon 03741-457 288.

Pressesprecher Uwe Heinl: "Bei Bedarf können individuelle Öffnungszeiten vereinbart werden. Bitte wenden Sie sich hierfür an das jeweilige Testzentrum. Die Kostenübernahmeerklärung inklusive Schweigepflichtentbindung steht den Arbeitgebern online hier unter folgender Adresse zur Verfügung: https://www.vogtlandkreis.de/corona