Das Handwerk sucht Nachwuchs

Beruf Lehrwerkstätten öffnen in Plauen

das-handwerk-sucht-nachwuchs
Foto: Thomas Voigt

Plauen. Berufsorientierung steht bei den jungen Leuten hoch im Kurs. Kommenden Samstag lädt die Handwerkskammer Chemnitz zum Info-Tag ins Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Vogtland an der Rähnisstraße ein. Zwischen 10 und 15 Uhr stehen Besuchern alle Lehrwerkstätten offen.

40 Betriebe vor Ort

Vor Ort können sich die Gäste ein umfassendes Bild von der Einrichtung und den verschiedenen Ausbildungsberufen machen. Neben Informationen zu den Angeboten geben die Gastgeber auch viele praktische Einblicke in die jeweilige handwerklichen Berufsfelder. Wer möchte, kann in den Lehrwerkstätten schon mal selbst Hand anlegen. Vor Ort sind außerdem Auszubildende, die ihre bisherigen Erfahrungen aus erster Hand gerne weitergeben. Vertreter von rund 40 ausbildenden Betrieben wollen mit der Zielgruppe ins Gespräch kommen. Erwartet werden Interessierte aus der gesamten Region.