Das Landleben hautnah entdecken

Fest Familienbetrieb aus Trieben lädt zum Hoffest ein

das-landleben-hautnah-entdecken
Marcel Heckel freut sich bereits auf das Fest am Samstag. Foto: Thomas Voigt

Trieb. Kommenden Samstag scharren hier nicht nur die Hühner. Madlen von Trieben und Marcel Heckel laden zu ihrem Hoffest für die ganze Familie ein. Besucher können von 10.00 bis 18.00 Uhr das Landleben des Familienbetriebes im Gelände Am Wehr 4 hautnah erleben.

Im Mittelpunkt der stündlichen Führungen - Beginn ist 12.00 Uhr - stehen der mobile Hühnerstall und die Kuhherden auf der Weide. Neben den Produkten aus eigener Herstellung lockt zudem ein Bauernmarkt mit Herbst-Dekorationen, Biokartoffeln, Keramikstand und Brot aus dem Holzbackofen.

Knirpse können sich die Zeit beispielsweise beim Nistkastenbauen, auf der Strohhüpfburg, im Sandkasten oder auf dem Rücken der Pferde vertreiben. Wer will, kann es sich in der Stroh-Lounge oder unterm Zeltdach so richtig gemütlich machen. Rund um den Bauernhof gibt es genügend Parkplätze Eintritt wird für die Veranstaltung nicht verlangt.